Die Wand der 1000 Gesichter

Ein kleiner Einstieg in die Welt der Giga-Panoramen. Am Beispiel dieses Projektes beschreibe ich wie man die Internetplattform GigaPan für die Darstellung sehr grosser Bilder nutzen kann. Bitte hier klicken.


Das Bild enthält übrigens Portraits von über 1000 Duisburger Bürgern. Wer an der Aktion teilgenommen hat und sich an der Wand wiederfindet kann gerne einen Schnappschuss als Markierung auf der Seite hinterlegen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0