1.Teil

Die Radtour war ursprünglich geplant als 16-tägige Tour von Hamburg nach München an einem Stück. Allerdings zwangen mich familiäre Ereignisse zur Unterbrechung. Immerhin konnte ich in 10 Tagen gut 2/3 des Weges zurücklegen und kam von Hamburg bis Gemünden am Main. Damit war auf jeden Fall schon einmal das Bundesland Bayern erreicht. Den Rest der Strecke von Gemünden nach München werde ich demnächst nachholen. Ich kalkuliere dafür 6 Tage plus 1 bis 2 Tage Aufenthalt in München.

 

Die Planung der Tour stelle ich auf einer eigenen Seite vor: http://deutschland-nord-sued.jimdo.com/

Auf dieser Seite habe ich auch von unterwegs täglich in einem Live-Reiseblog berichtet.

 

Zum ersten Teil der Reise: Die Tagesetappen konnte ich mit kleinen Abweichungen wie geplant fahren. Insgesamt habe ich in 10 Tagen etwa 700 km zurückgelegt, d.h. 70 km/Tag im Durchschnittt bei einer Spanne von 50 bis 86 km/Tag. Es war gelegentlich anstrengend aber gut zu bewältigen. Wind und Wetter waren nicht immer optimal. Es gab recht heiße und schwüle Tage und die Regenkleidung kam doch recht häufig zum Einsatz. Es war interessant zu sehen wie sich die Landschafts- und Ortsbilder allmählich verändern. Ich bin vielen gastfreundlichen Menschen begegnet und konnte mich mit gleichgesinnten Radlern austauschen. Die Tour ist noch nicht abgeschlossen aber schon jetzt lässt sich feststellen: Deutschland ist ein schönes Land und es ist eigentlich ein kleines Land denn man kann es in wenigen Tagen mit dem Rad durchfahren. Es ist keine Frage: Der 2.Teil der Tour muss folgen und es gibt noch viele andere Möglichkeiten für ausgedehnte Touren durch die deutschen Landen.


Die tatsächlich gefahrene Route im 1.Teil der Tour mit Übernachtungsorten:

Hier sind einige fotografische Impressionen der Reise: