Lichtaufbau-Skizzen

Bei der Internetrecherche nach Anleitungen und Beispielen für den richtigen Umgang mit Studiolicht sind mir immer wieder ähnliche Skizzen begegnet. Wie sich herausstellte sind sie alle mit einer Photoshop-Vorlage entstanden, die als „Lighting Setup File“ hier heruntergeladen werden kann:

http://kevinkertz.com/

Die  PSD-Datei kann aufgrund der verwendeten Ebenengruppen allerdings im Originalzustand nicht in Photoshop Elements genutzt werden. Da helfen auch Plugins wie Elements+  nicht weiter. Wenn man nur über eine „Sparversion“ von Adobe für die Bildbearbeitung verfügt geht es aber auf  folgendem Umweg:

 

1. Testversion von z.B. PS CS5 kostenlos downloaden

2. Datei damit öffnen

3. Ordner mit Ebenengruppen öffnen

4. Ebenengruppierungen aufheben

5. Datei speichern

6. Datei in PS Elements öffnen und bearbeiten

Beispiel für eine damit erzeugte einfache Lichtskizze: