Eigene Landkarte mit Reiseroute erstellen


 

 

Für Reiseberichte ist eine grafische Darstellung der Reiseroute auf einer Landkarte oft unerlässlich. Der Leser bekommt sofort Orientierung und findet sich viel besser zurecht als in langen Beschreibungen.

 

Für die Erstellung einer individuellen Karte auf einer Webseite sehe ich prinzipiell 3 Wege:

 

 

1. Goggle Maps oder andere Routenplaner

 

Goggle Maps ist hilfreich bei der Routenplanung und liefert automatisch eine Kartenansicht. Es liegt der Gedanke nahe, einfach ein Screenshot dieser Karte zur Veröffentlichung im Reiseblog zu verwenden. Doch Vorsicht: Das ist urheberrechtlich nicht erlaubt! Goggle gestattet unter bestimmten Voraussetzungen lediglich das Einbetten einer Karte ;  d.h. die Originaldatei verbleibt auf dem Goggle-Server. Dabei kann die Karte unter My Google Maps - in Grenzen -  angepasst und personalisiert werden. Ich veröffentliche keine Google-Maps-Karten weil mir "das Korsett zu eng" und das "Eis zu dünn ist." Abmahnungen oder Rechtsstreite sind das Letzte was ich mit meinem Internetauftritt auslösen möchte. 

 

2. Stepmap oder andere Online-Editors

 

Sehr professionelle Karten lassen sich zum Beispiel mit Stepmap erstellen. Für nicht kommerzielle Zwecke darf man die kreierten Karten frei verwenden. Aber auch hier gibt es natürlich Einschränkungen im Kleingedruckten. 

 

3. Frei gestaltete eigene Karten

 

Ganz auf der sicheren Seite und frei in der Gestaltung ist man mit selbst gezeichneten Karten. Es müssen aber wirklich eigene Schöpfungen sein und keine Abwandlungen  geschützter Abbildungen. Allerdings kann eine Landkarte als Vorlage dienen um beispielsweise die Umrisse eines Landes oder die Lage von Städten richtig zu treffen. Mit der Ebenentechnik in Photoshop funktioniert das dann so ähnlich als wenn man Butterbrotpapier auf die Vorlage legt und mit dem Pinsel nachzeichnet. Die Vorlage wird dann später vollständig ausgeblendet. Mit den Werkzeugen Pinsel, Fläche Füllen und Text kann so in mehreren Ebenen eine sehr individuelle Karte entstehen. Beispiele dafür finden sich in meinen Reiseberichten.