Selbstportrait

 

 

Die Aufnahmen mit Trudy waren eine gute Übung um verschiedene Lichtsetups auszuprobieren. Die Testreihe wird auch noch fortgeführt, aber jetzt war ich doch einmal neugierig, wie es mit echten Portraitaufnahmen in meinem kleinen Studio funktioniert. Für den Anfang war ich dafür selbst das Model. Die Selbstportraits habe ich mit dem Kabelauslöser gemacht und dabei versucht Position und Mimik über den nach vorne geklappten Monitor meiner Nikon D5300 zu kontrollieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0