Kamerasteuerung mit dem Tablet


Über die Möglichkeit der drahtlosen Kamerasteuerung per Windows-Netbook habe ich bereits berichtet. Ich habe dafür die freie Software qDslrDashboard eingesetzt und konnte so das automatische Bracketing mit meiner Nikon D5300 beliebig erweitern. 


DslrDashboard gibt es auch als Android-App. Jetzt nutze ich ein kleines Tablet und bin damit wesentlich mobiler.


Zum Beitrag Bracketing mit qDslrDashboard mit dem neuen Kapitel Steuerung mit einem Android-Tablet geht es hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0