Bewegte Bilder

 

Bewegte Bilder auch Cinemagraphen genannt sind ein Mittelding zwischen Standbild und Video. Vor einem unbewegten Hintergrund bewegen sich einzelne Elemente. Für die Animation eignen sich besonders kleine zyklische Sequenzen, die in einer Endlosschleife wiedergegeben werden können. Zwei Beispielen zeigen was man damit machen kann.

 

 

Anmerkung: Auf meiner Homepage gibt es viele Beispiele für GIF-Animationen. Ich nutze sie sehr gerne für anschauliche Illustrationen. Einfach im Google-Suchfeld unter der Menüspalte den Suchbegriff GIF eingeben.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0