Panografisches Notizbuch

Eigentlich wollte ich heute Aufnahmen für Kugelpanoramen im Landschaftspark Duisburg Nord machen. Doch dazu kam es nicht. Es gab immer wieder heftige Regenschauer. Da werde ich wohl bei besserem Wetter noch einmal wiederkommen müssen.


Ich bin aber nicht mit leeren Händen nachhause gegangen. Aus einigen Freihand-Aufnahmen mit dem Smartphone und vorgesetztem Fisheye konnte ich ganz schnell ein einfaches Kugelpanorama stitchen. Das wird mir helfen die Fotosession mit der grossen Ausrüstung gedanklich vorzubereiten. Ich habe sozusagen ein Poloroid gemacht bevor die Grossformatkamera zum Einsatz kommt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0