Pinhole Day 2015

Am 26. April ist wieder weltweiter Tag der Lochkamerafotografie. Mehr dazu auf der Seite des WPPD. Jeder  kann sein Lochkamerabild hier uploaden und später die Ergebnisse anderer Fotografen betrachten.

 

Ich werde mich an der Aktivität beteiligen, aber in diesem Jahr noch kein Bild einreichen. Auf den photochemischen Prozess einer kompletten Selbstbaulösung werde ich verzichten und stattdessen meine digitale DSLR einsetzen. Mein Holga-Pinhole-Objektiv mit Nikon-Bajonett ist bei Amazon bestellt, wird aber voraussichtlich nicht rechtzeitig eintreffen. In den Teilnahmebedingungen steht nämlich, das die Belichtung (zumindest teilweise) am Stichtag 26. April 2015 erfolgt sein muss. Mein offizielles Lochbild werde ich dann zum Pinhole Day 2016 machen. Bis dahin ist noch viel Zeit zum Experimentieren. Auf den echten Pinhole-Look bin ich sehr gespannt. Über die Ergebnisse werde ich demnächst hier berichten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0