Jahresrückblick 2016 auf die fotografischen Seiten

Seit 6 Jahren berichte ich hier über meine fotografische Arbeit und zeige einen Teil meiner Bilder. Wie die kleine Auswahl links zeigt gab es auch im vergangenen Jahr wieder Beiträge zu  ganz unterschiedlichen fotografischen Themen im weitesten Sinne. Dazu gehörten beispielsweise auch Tipps zu Hard- und Software für die Bildbearbeitung und Reiseberichte in  Wort und Bild.

 

Um die Frage zu klären ob die Dinge, die mich begeistern auch beim Leser auf Interesse stoßen habe ich wieder die Besucherstatistik ausgewertet. Die Veränderungen zum Vorjahr sind nicht gravierend. Die Seiten hatten mit durchschnittlich 25 Besuchern pro Tag mehr als im Jahr 2015 (20 Besucher/Tag), dafür wurden etwas weniger besuchte Seiten je Besucher und eine geringere Verweildauer gezählt.

 

 

Die Analyse der besuchten Unterseiten zeigt, das nach wie vor folgende Einzelthemen am häufigsten angeklickt werden:

  • Halbautomatisches Bracketing mit der Nikon D5300
  • qDSLRdashboard
  • Hyperfokale Distanz

Gut besucht sind auch die Beiträge zu den Themen Panoramafotografie und Actioncam. 

 

Bei den Reiseberichten liegen Norwegen und die großen Deutschland-Fahrradtouren an der Spitze.

 

Von dem seit Mitte des Jahres angebotenen Newsletter wird bisher wenig Gebrauch gemacht. 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0